Home   |   Sitemap   |   E-Mail senden   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Hilfe
bildung.koeln.de – Das Kölner Bildungsportal Ein Service von Lernende Region Netzwerk Köln

Aufmerksamkeitstraining für
ADS/ADHS-Betroffene Kinder

Abenteuer in Bewegung

abenteuer-in-bewegung
Aufmerksamkeitsstörungen stellen heutzutage ein großes Problem dar. Nicht nur in der individuellen Entwicklung des Kindes kann es zu Störungen kommen – auch gesundheits- und schulpolitische Auswirkungen sind an der Tagesordnung.

Der Schweregrad von ADS bzw. ADHS kann unterschiedlich ausgeprägt sein. Daher ist es für betroffene Kinde besonders wichtig klare Strukturen vermittelt zu bekommen (Lern-, Arbeits- und Sozialverhalten), um sie für den weiten Schul- und Lebenslauf vorzubereiten.

Diese Erlernen und Verinnerlichen von Strukturen bringt dabei viele Kinder schnell an ihre Grenzen. Dies kann dazu führen, dass es zu sogenanntem Vermeidungsverhalten kommt und Versagensängste auftreten, die dazu führen, dass motorische Unruhe eintritt und die Kinder teils aggressives bzw. provokantes Verhalten an den Tag legen.

Diese Verhaltensmuster führen wiederum dazu, dass wichtige, sozial zuverlässige, Kontakte zu anderen Kindern (im Kindergarten oder in der Schule) kaum oder gar nicht vorhanden sind. Der Bewegungsdrang der Kinder wird gerade in der Schule stark eingeschränkt und kann nur in den Sportstunden oder Pausen ausgelebt werden.

Abenteuer in Bewegung bietet Aufmerksamkeitstraining und Umweltbildung direkt vor Ort in den Schulen der Primarstufe, im „Offenen Ganztag“ und in Kindertagesstätten an. Die Therapiestunden sind oft auf den späten Nachmittag gelegt. Es werden Übungen und klare Strukturen am Schreibtisch vermittelt, wobei ruhiges Sitzen und Konzentration erwünscht sind.

Vor Therapiebeginn findet ein Erstgespräch mit den Eltern statt. Später werden die Kinder in Kleingruppen von 3-5 Kindern aufgeteilt und in die therapeutische Arbeitsweise eingeführt.

Auf der Website http://abenteuer-in-bewegung.de/ finden Sie nähere Informationen zu den verschiedenen Therapie-Möglichkeiten sowie zu Ferienangeboten.
Finden leicht gemacht
Institutionen finden
Kurse finden
Artikel finden
Veranstaltungstipp
Kunst und Kultur im Veedel - Patronatsfiguren und Krippen im Veedel
Mo. 16.12.2019,
[mehr]
Kontakt
Claudia Moser
Johannes-Dech Str. 10
50737 Köln

Telefon: 0221/5992401
Mobil: 0163/1364927
Symbol Email senden
Links zum Beitrag
Artikel drucken Artikel drucken Artikel als PDF Artikel als PDF zum Seitenanfang zum Seitenanfang