Home   |   Sitemap   |   E-Mail senden   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Hilfe
bildung.koeln.de – Das Kölner Bildungsportal Ein Service von Lernende Region Netzwerk Köln

Regionale Bildung

Wissenswert und interessant: Initiativen und Projekte aus
der rheinischen Bildungslandschaft

Projekt: „Kölner Grundschulen in Bewegung“

Gesundheitsförderung in Kölner Grundschulen zu bringen, das ist das Ziel des neu gestarteten Projektes „Kölner Grundschulen in Bewegung“ der Stadt Köln, das von der Techniker Krankenkasse gefördert wird. Mit der Durchführung ist die Lernende Region – Netzwerk Köln e.V. beauftragt. In insgesamt 35 Kölner Grundschulen werden Gesundheitsteams gegründet, die in sechs Modulen qualifiziert werden. Die Gesundheitsteams sollen individuell für ihre Schulen Konzepte zur Gesundheitsförderung entwickeln und Gesundheit in den Schulalltag integrieren. [mehr]
Kinderturnen Bowinkelmann
© LSB NRW | Foto: Andrea Bowinkelmann

"Binas - Bildung nachhaltig spenden"

„Binas – Bildung nachhaltig spenden“ ist die internetbasierte Vermittlungsinitiative der Rheinischen Stiftung für Bildung, Wissenschaft und berufliche Integration zur Förderung von bedarfs- und praxisorientierten Projekten. Die Stiftung agiert dabei als Vermittler und Servicestelle für Projektgeber und Förderer. [mehr]
Binas Logo

Projekt BIWAQ (Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier) in Köln Mülheim

Biwaq
Das Projekt zur Verbesserung der Chancen für den beruflichen (Wieder-) Einstieg für arbeitssuchende Bürgerinnen und Bürger richtet sich an (Langzeit-) Arbeitslose ab 27 Jahren aus Köln Mülheim. Ziel ist es, durch die Vermittlung von Grundbildungs-kompetenzen sowie die Aktivierung bürgerlichen Engagements einerseits notwendige Voraussetzungen für einen beruflichen (Wieder-) Einstieg zu schaffen. Andererseits sollen durch passgenaue berufliche Qualifi-zierungen die Chancen auf dem Arbeitsmarkt für die Zielgruppe weiter verbessert werden [mehr]

Praxisphase im Projekt „Stadtteileltern“ gestartet

Logo Stadtteil Eltern
Frauen und Männer in acht ausgewählten Sozialräumen in Köln sind zu Stadtteileltern qualifiziert worden, um ratsuchende Familien oder auch Einzelpersonen unter anderem bei Behördengängen oder bei Fragen zu Erziehung, Schul- und Berufsausbildung zu unterstützen. Die zentrale Koordination des Projektes Stadtteileltern liegt beim Amt für Weiterbildung / VHS Köln. Die VHS konzeptioniert, gestaltet, und organisiert die einzelnen Stadtteileltern-Qualifizierungen im jeweiligen Sozialraum in Absprache mit den koordinierenden Trägern vor Ort. [mehr]

AntiDiskriminierungsBüro Köln veröffentlicht rassismuskritischen Leitfaden für JournalistInnen

ADB Köln Leitfaden
„Sprache schafft Wirklichkeit“. Diese Überschrift trägt der neu erschienene Leitfaden für einen rassismuskritischen Sprachgebrauch zur Handreichung für JournalistInnen, den das AntiDiskriminierungsBüro (ADB) Köln des Vereins Öffentlichkeit gegen Gewalt e.V. nun herausgegeben hat. [mehr]

Die Stiftung Berufliche Bildung
Köln stellt sich vor

Die Stiftung Berufliche Bildung Köln ist eine Treuhandstiftung unter dem Dach der Bürgerstiftung Köln. Stiftungszweck ist die Förderung beruflicher Bildung und Erziehung im Bereich der Stadt Köln. Stifter sind die Leiterinnen und Leiter der Berufskollegs in Trägerschaft der Stadt Köln. Zustiftungen durch Kammern und Berufsverbände sind angekündigt.  [mehr]
Finden leicht gemacht
Institutionen finden
Kurse finden
Artikel finden
Aktuelles
Die Dokumentation des Fachkongresses "Gemeinsam gesund! Das Kölner Bündnis." steht nun zum Herunterladen bereit. [mehr]
Funktionaler Analphabetismus ist in Deutschland verbreiteter, als bisher angenommen: Etwa 7,5 Millionen der erwerbsfähigen Deutschen können zwar einzelne Sätze lesen oder schreiben, nicht jedoch zusammenhängen- de, auch kürzere Texte, verstehen. [mehr]
Weitere Infos
Newsletter
Der newsletter zu allen Kölner Bildungsthemen. Jetzt abonnieren. [mehr]
Artikel drucken Artikel drucken Artikel als PDF Artikel als PDF zum Seitenanfang zum Seitenanfang