Home   |   Sitemap   |   E-Mail senden   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Hilfe
bildung.koeln.de – Das Kölner Bildungsportal Ein Service von Lernende Region Netzwerk Köln

Förderschule

Schulform mehrerer Stufen (Primarstufe bis Sekundarstufe II)

An den 33 Förderschulen in Köln werden rund 5.500 Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf unterrichtet. In städtischer Trägerschaft befinden sich 28 Förderschulen, 5 Förderschulen in Köln werden vom Landschaftsverband Rheinland (LVR) getragen.

Angebote der Förderschulen

Kölner Förderschulen mit Primarbereich werden als Offene Ganztags- schulen (OGTS) geführt.

Sonderpädagogische Förderung erhalten die Schülerinnen und Schüler entweder in der Förderschule oder unter bestimmten Voraussetzungen in einer Grundschule oder einer weiterführenden Schule im Gemeinsamen Unterricht.

Die Aufnahme und die Feststellung des sonderpädagogischen Förderbedarfs der Schülerinnen und Schüler wird über das Schulamt für die Stadt Köln auf Antrag der Schule oder der Eltern geregelt.

Das Schulgesetz NRW bündelt die Förderschultypen in sieben spezifische Schwerpunkte:

  • Lernen
  • Sprache
  • Emotionale und soziale Entwicklung
  • Hören und Kommunikation
  • Sehen
  • Geistige Entwicklung
  • Körperliche und motorische Entwicklung
Der Schulträger kann Förderschulen unterschiedlicher Förderschwer- punkte im Verbund als eine Schule in kooperativer oder integrativer Form führen.

Die Anna-Freud-Schule, Rheinische Förderschule - Förderschwerpunkt körperliche & motorische Entwicklung - ist die einzige Förderschule in NRW, bei der in der Sekundarstufe I die Fachoberschulreife und in der Sekundarstufe II die Fachhochschulreife und allgemeine Hochschulreife erworben werden kann.
Je nach Förderschule und Leistungsfähigkeit der Schülerinnen und Schüler erhalten die Jugendlichen zum Abschluss Zeugnisse, die den Abschlüssen der Grund- bzw. Hauptschule entsprechen.

Die Förderschulen für Geistige Entwicklung und Lernen vergeben eigene Abschlüsse. Unter besonderen Bedingungen kann an der Förderschule Lernen der Hauptschulabschluss nach Klasse 9 erreicht werden.
Finden leicht gemacht
Institutionen finden
Kurse finden
Artikel finden
Veranstaltungstipp
Infoveranstaltung Umschulungen in der Medienbranche
Fr. 22.02.2019,
[mehr]
Aktuelles
Jetzt auch in bulgarischer und rumänischer Sprache: Elternin- formationen zum deutschen Schul- system in nun 20 Sprachen. Alle Broschüren der Kölner RAA stehen als PDF-Dateien zum Herunterladen bereit. [mehr]
Kontakt
Als untere Schul- aufsichtsbehörde:
Schulamt für die Stadt Köln

Willy-Brandt- Platz 3 Stadthaus Deutz
50679 Köln

Tel 0221/221-29277 und 221-29266
Fax 0221/221-29253
Symbol Email senden
Materialien
Weitere Infos
Links zum Beitrag
Artikel drucken Artikel drucken Artikel als PDF Artikel als PDF zum Seitenanfang zum Seitenanfang