Home   |   Sitemap   |   E-Mail senden   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Hilfe
bildung.koeln.de – Das Kölner Bildungsportal Ein Service von Lernende Region Netzwerk Köln

Angebote und Durchführung

Welche Angebote beinhaltet die Offene Ganztagsschule?

Zur Durchführung der außerunterrichtlichen Ganztagsangebote der OGS werden Kooperationsvereinbarungen zwischen dem Schulträger, den Trägervereinen sowie den Schulleitungen geschlossen, die die Umsetzung pädagogischer Konzepte, die Bestandteil des jeweiligen Schulprogramms sind, verfolgen und das Zusammenspiel, die Verantwortungsbereiche und Pflichten der Kooperationspartner regeln.

Die Grundlage für die Nachmittagsangebote bildet das pädagogische Ganztagskonzept einer jeden Schule. Es orientiert sich an dem individuellen Betreuungs- und Förderbedarf der Schülerinnen und Schüler, führt die pädagogischen Schwerpunkte auf und bindet die umliegenden Vereine als außerschulische Partner ein. Die Ganztagskonzepte wurden standortbezogen von der Schulleitung in enger Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Trägerverein sowie dem Schulverwaltungsamt erarbeitet und von der Schulaufsicht genehmigt.

Ein OGS-Programm umfasst grundsätzlich folgende Module:

  • warme und ausgewogene Mittagsmahlzeit
  • Hausaufgabenbetreuung und -hilfe
  • individuelle Förderkurse für Kinder mit Lernproblemen oder mit besonderen Begabungen
  • themenbezogene Arbeitsgemeinschaften und Projekte z. B. im Bereich Sprachen, Naturwissenschaften, Medien, Natur und Umwelt, interkulturelles Lernen, Gesundheit und Ernährung, Konfliktbewältigung, soziales Lernen
  • Angebote zur musischen / künstlerischen Bildung und Erziehung z.B. im Bereich Theater, Tanz, Gesang, Musizieren, Malerei
  • Spiel, Sport sowie kompensatorische Bewegungsförderung

Offene Ganztagsschule - Beispiel Wochenplan
Wer führt die Angebote durch?

Die Angebote werden von Lehrerinnen und Lehrern der Schule sowie von dem pädagogischen Fachpersonal eines Trägervereins der Kinder- und Jugendhilfe, eines Sport- oder Fördervereins und ergänzend von weiteren qualifizierten außerschulischen Partnern z.B. aus den Bereichen Kunst, Kultur und Sport durchgeführt.

Bei den am häufigsten in der OGS vertretenen Professionen handelt es sich um:

  • Erzieherinnen und Erzieher
  • Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen
  • Psychologinnen und Psychologen
  • Pädagoginnen und Pädagogen
  • Übungsleiterinnen und Übungsleiter im Sport, Handwerk und Musik
  • Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter
Finden leicht gemacht
Institutionen finden
Kurse finden
Artikel finden
Veranstaltungstipp
Infoveranstaltung: Ausbildung plus Fachabitur
Fr. 14.12.2018,
[mehr]
Kontakt
Stadt Köln
Amt für Schulentwicklung
Willy-Brandt-Platz 3
50679 Köln

Ganztags-Hotline:

0221/221-24400
Symbol Email senden
Artikel drucken Artikel drucken Artikel als PDF Artikel als PDF zum Seitenanfang zum Seitenanfang