Home   |   Sitemap   |   E-Mail senden   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Hilfe
bildung.koeln.de – Das Kölner Bildungsportal Ein Service von Lernende Region Netzwerk Köln

Informationsstelle für schulische Umweltbildung

Logo der Kölner Informationsstelle für schulische Umweltbildung
Die Informationsstelle für schulische Umweltbildung im Umwelt- und Verbraucherschutzamt der Stadt Köln fördert seit 1993 das umweltpädagogische Engagement an den Kölner Schulen. Sie unterstützt mit Ideen und Anstößen schulische Aktivitäten, stellt Informationsangebote zur Verfügung, bietet Beratungen für den Unterricht, für schulische Projekte und außerschulische Aktivitäten an und führt Lehrerfortbildungen unter dem Logo „Köln Natürlich“ durch. Weiterhin beteiligt sie sich an Veranstaltungen, wie beispielsweise dem Kölner Weltkindertag und führt Wettbewerbe für Schulen durch.

Informationsservice und Fortbildungsprogramm „Köln Natürlich“
330 in der Umweltbildung engagierte Lehrerinnen und Lehrer an den Kölner Schulen sind als Umweltkontaktlehrer in den Informationsservice eingebunden. Diese erhalten beispielsweise das Fortbildungsprogramm sowie aktuelle Informationen und geben diese an die Kolleginnen und Kollegen ihrer jeweiligen Schule weiter. Zusätzlich erhalten 806 Lehrkräfte diese Informationen online an ihre private E-Mail Adresse. Die aktuellen Termine des Fortbildungsprogramms sind im Internet auf den städtischen Seiten eingestellt. Das Programm ist sehr breit gefächert, um Lehrkräfte unterschiedlicher Fachgebiete und verschiedener Schultypen anzusprechen. Außerschulische Lernorte der Region werden vorgestellt, Aspekte der Naturerlebnis- und Waldpädagogik, die landwirtschaftliche Produktion im Umland, Ressourcenschonung – aber auch Artenvielfalt sind wichtige Themen.

Präsenzbibliothek Umweltbildung
Im Stadthaus steht Ihnen eine Präsenzbibliothek zur Verfügung. Hier können Sie persönlich fachlich beraten werden und einfach mal stöbern. Diese besteht aus umweltpädagogischer Fachliteratur und Unterrichtsmaterialien (mittlerweile über 7.000 Titel), die laufend ergänzt werden, sowie Folien, Fachzeitschriften, Poster und Broschüren. Die Bibliothek kann von Lehrerinnen und Lehrern, Studenten, Referendaren, Erzieherinnen und in der Umweltbildung tätigen Personen genutzt werden. Sie können auch telefonisch anfragen, ob zu Ihrem Thema Fachbücher vorhanden sind.

Modul für nachhaltige Ernährungsbildung
Im Sommer 2012 wird das städtische Schulentwicklungsamt mit der Informationsstelle für schulische Umweltbildung an Kölner Schulen ein neues Schulprojekt zur Wertschätzung von Lebensmitteln praxisnah erproben. Das Projekt erfolgt im Rahmen der Ernährungs- und Verbraucherbildung des Landesverbraucherministeriums NRW in Zusammenarbeit mit der Universität Paderborn und der Verbraucherzentrale NRW, die Schulmaterialien, Unterrichtsreihen und Fortbildungen entwickeln.

Unterrichtsmaterialien und Präsentationen

Müllwelten
Auf den Internet-Seiten “Müllwelten“ finden Sie Hintergrundwissen zum Thema Müll in Köln, zum Abfallwirtschaftskonzept, zum Thema Abfallvermeidung im Alltag. Ideen und Unterrichtsanregungen finden Sie auch zu eng mit dem Abfallthema verbundenen Themen: Ernährung und Konsumgewohnheiten, Gesundheit und Hygiene, Mode und Verpackung.

WeltFrühstück – Frühstück für alle
Nachhaltigkeit im Konsum und in der Ernährung von Kindern und Jugendlichen stand im Mittelpunkt der Aktion „WeltFrühstück“. Die Dokumentation aller schulischer Aktivitäten, Rezepte aus aller Welt und Unterrichtsmaterialien können Sie anfordern oder von der Internetseite der Stadt Köln herunterladen.

Finden leicht gemacht
Institutionen finden
Kurse finden
Artikel finden
Veranstaltungstipp
Infoveranstaltung: Ausbildung plus Fachabitur
Fr. 14.12.2018,
[mehr]
Aktuelles
In größeren Abständen werden stadtweit große schulische Veranstaltungen und Aktionen durchgeführt: wie Schulumwelt- Wettbewerbe oder Schul-Umwelt- Feste.
Kontakt


Umwelt- und
Verbraucherschutzamt
Stadthaus Deutz Raum 07F45
Willy-Brandt-Platz 2
50679 Köln

Tel 221- 27206
Fax 221-2 7926
Symbol Email senden
Materialien
Weitere Infos
Links zum Beitrag
Artikel drucken Artikel drucken Artikel als PDF Artikel als PDF zum Seitenanfang zum Seitenanfang