Home   |   Sitemap   |   E-Mail senden   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Hilfe
bildung.koeln.de – Das Kölner Bildungsportal Ein Service von Lernende Region Netzwerk Köln

Suche: Schulungen, Kurse, Training

Suchergebnisse Angebote

Die folgenden Informationen wurden durch den Anbieter eigenhändig eingepflegt.
bildung.koeln.de übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit der Angaben.


Zurück zu den Suchergebnissen

Wie lässt sich unser Gesundheitssystem fairer und effizienter gestalten? - Livestream - vhs.wissen live
Volkshochschule der Stadt Köln
Amt für Weiterbildung

Beschreibung:

Die Coronakrise hat uns deutlich vor Augen geführt, dass Pandemien nur global bekämpft werden können. Unabhängig vom Einkommen muss jede/r Zugang zu Medikamenten oder Impfstoffen bekommen. Dies ist aus ethischen Gründen aber auch aus Nützlichkeitsüberlegungen erforderlich. Doch wie kann ein Gesundheitssystem fairer und effizienter gestaltet werden? Durch welche Anreize kann auch die Pharmaindustrie hier einbezogen werden, ohne die die Entwicklung von Medikamenten oder Impfstoffe undenkbar wäre? Diese Fragen diskutieren der Politiker Prof. Dr. Karl Lauterbach und der Philosoph Prof. Dr. Thomas Pogge.Karl Lauterbach ist Mediziner und Gesundheitsökonom. Er ist Mitglied der SPD und seit 2005 Abgeordneter im Deutschen Bundestag. Von 1992 bis 1993 hatte er ein Fellowship der Harvard Medical School inne. Einer seiner Betreuer war Amartya Sen.Thomas Pogge ist Professor für Philosophie und internationale Angelegenheiten (Philosophy and International Affairs) an der Yale University an. Er promovierte an der Harvard University bei John Rawls.Den Zoom-Link / die Zugangsdaten erhalten Sie ca. 3 Tage vor der Veranstaltung per E-Mail zugeschickt.Die Coronakrise hat uns deutlich vor Augen geführt, dass Pandemien nur global bekämpft werden können. Unabhängig vom Einkommen muss jede*r Zugang zu Medikamenten oder Impfstoffen bekommen. Dies ist aus ethischen Gründen aber auch aus Nützlichkeitsüberlegungen erforderlich. Doch wie kann ein Gesundheitssystem fairer und effizienter gestaltet werden? Durch welche Anreize kann auch die Pharmaindustrie hier einbezogen werden, ohne die die Entwicklung von Medikamenten oder Impfstoffe undenkbar wäre? Diese Fragen diskutieren der Politiker Prof. Dr. Karl Lauterbach und der Philosoph Prof. Dr. Thomas Pogge.
Kategorisierung
Thema: Gesellschaft, Politik, Geschichte
Angebotsform: Sonstiges, O-111043 Wie lässt sich unser Gesundheitssystem fairer und effizienter gestalten? - Livestream - vhs.wissen live Online-Streamin
Termin(e)
Datum: Di, 26.10.2021
Uhrzeit:  19:30 - 21:00 Uhr
Ort: keine Angabe
Dozent: keine Angabe
Ansprechpartner und Dozenten
1. Ansprechpartner/Kursleitung: Jäger Bianca
Telefonnummer: +49 221 221-27083
Fax: +49 221 221-6569289
E-Mail: bianca.jaeger@stadt-koeln.de

2. Ansprechpartner/Kursleitung: Prof. Dr. Karl Lauterbach
Veranstalter
Volkshochschule der Stadt Köln
Amt für Weiterbildung
KOMED - Im Mediapark 7
50670 Köln

Telefon Nummer: 0221/221-25990
Fax Nummer: 0221/221-6569297
E-Mail: vhs@stadt-koeln.de

Alle Angebote anzeigen
Preisinformationen
Preis: Bitte erfragen Sie den Preis beim Anbieter.
Anmeldung
Kursnummer/Bestellnummer: O-111043
Angebotsseite bei Anbieter
Finden leicht gemacht
Institutionen finden
Kurse finden
Artikel finden
Veranstaltungstipp
Infonachmittag
Fr. 18.02.2022,
[mehr]
Datenbank Info
Letzte Aktualisierung Bildungsangebote am 26.Januar 2022
[Ausführliche Infos]
Login Datenpflege
Login-Bereich zur Datenpflege für Anbieter [mehr]
Anbietersuche
Alle Bildungsträger von A bis Z. [mehr]
Links zum Thema
Seite drucken Seite drucken zum Seitenanfang zum Seitenanfang