Home   |   Sitemap   |   E-Mail senden   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Hilfe
bildung.koeln.de – Das Kölner Bildungsportal Ein Service von Lernende Region Netzwerk Köln

Suche: Schulungen, Kurse, Training

Suchergebnisse Angebote

Die folgenden Informationen wurden durch den Anbieter eigenhändig eingepflegt.
bildung.koeln.de übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit der Angaben.


Zurück zu den Suchergebnissen

Präsent auf Instagram: Image aufbauen durch eine eigene Bildsprache
Volkshochschule der Stadt Köln
Amt für Weiterbildung

Beschreibung:

Mit einem eigenen Instagram-Profil sind Sie schnell und einfach digital präsent. Als Unternehmer, Freiberufler, Künstler oder als Privatperson. Sie können Ihre Gedanken, Überzeugungen oder Dienstleistungen und Produkte teilen, um Sichtbarkeit und Wiedererkennungswert zu steigern. Sie können auch Ihr Image und das Image Ihres Unternehmens durch hochwertigen Content aufbauen. Sie müssen kein Fotograf sein, um selbst Bilder zu erstellen. Mit ganz einfachen Mitteln geht es auch mit Ihrem Smartphone oder einer Digitalkamera.In diesem Kurs lernen Siewie Instagram ticktwie Sie Follower/Kunden gewinnen und wie Sie richtig kommunizierenwie Beiträge, Storys und Header funktionieren.In vielen praxisbezogenen Aufgaben werden Sie lernen, wie Sie selbst starken visuellen Content speziell für Instagram erstellen. Sie entwickeln Ihre eigene Bildsprache, welche Sie nicht nur für Instagram nutzen können. Schwerpunkt des Kurses liegt in der Entwicklung einer eigenen Bildsprache. Am Ende des Kurses steht ein fertiges Profil mit starkem Header und Contentplan.Zielgruppe: Der Kurs richtet sich an Unternehmer, Freiberufler und Non-Profit-Organisationen die auf Instagram über die visuelle Ebene mehr Menschen ansprechen möchten. Voraussetzungen: Eigenes Profil auf Instagram und die Bereitschaft, dieses zu zeigen und in der Gruppe zu besprechen. Bringen Sie Ihr Smartphone, oder evtl. ihre Digitalkamera mit.Mit einem eigenen Instagram-Profil sind Sie schnell und einfach digital präsent. Als Unternehmer, Freiberufler, Künstler oder als Privatperson. Sie können Ihre Gedanken, Überzeugungen oder Dienstleistungen und Produkte teilen, um Sichtbarkeit und Wiedererkennungswert zu steigern. Sie können auch Ihr Image und das Image Ihres Unternehmens durch hochwertigen Content aufbauen. Sie müssen kein Fotograf sein, um selbst Bilder zu erstellen. Mit ganz einfachen Mitteln geht es auch mit Ihrem Smartphone oder einer Digitalkamera.In diesem Kurs lernen Siewie Instagram ticktwie Sie Follower/Kunden gewinnen und wie Sie richtig kommunizierenwie Beiträge, Storys und Header funktionieren.In vielen praxisbezogenen Aufgaben werden Sie lernen, wie Sie selbst starken visuellen Content speziell für Instagram erstellen. Sie entwickeln Ihre eigene Bildsprache, welche Sie nicht nur für Instagram nutzen können. Schwerpunkt des Kurses liegt in der Entwicklung einer eigenen Bildsprache. Am Ende des Kurses steht ein fertiges Profil mit starkem Header und Contentplan.Zielgruppe: Der Kurs richtet sich an Unternehmer, Freiberufler und Non-Profit-Organisationen die auf Instagram über die visuelle Ebene mehr Menschen ansprechen möchten. Voraussetzungen: Eigenes Profil auf Instagram und die Bereitschaft, dieses zu zeigen und in der Gruppe zu besprechen. Bringen Sie Ihr Smartphone, oder evtl. ihre Digitalkamera mitÜber die Dozentin:Xenia Gromak ist selbständige Fotografin aus Düsseldorf. Nach Ihrem Studienabschluss in Fotografie hat sie für große Konzerne gearbeitet. Sie spezialisiert sich auf Werbe- und Contentfotografie und entwickelt visuelle Strategien für Social Media Auftritte ihrer Kunden.  Weitere Informationen und Kursangebote zum Thema Social Media finden Sie hier. 
Kategorisierung
Thema: Medien, Foto, Film
Angebotsform: Sonstiges, A-512419-BU Präsent auf Instagram: Image aufbauen durch eine eigene Bildsprache Anerkannt als Bildungsurlaub Social Media, Foto,
Termin(e)
Datum: Mo, 14.02.2022
Uhrzeit:  09:00 - 16:30 Uhr
Ort: VHS im KOMED
Dozent: keine Angabe
Datum: Di, 15.02.2022
Uhrzeit:  09:00 - 16:30 Uhr
Ort: VHS im KOMED
Dozent: keine Angabe
Datum: Mi, 16.02.2022
Uhrzeit:  09:00 - 16:30 Uhr
Ort: VHS im KOMED
Dozent: keine Angabe
Veranstaltungsort(e)
VHS im KOMED
Im Mediapark 7
50670 Köln
Ansprechpartner und Dozenten
1. Ansprechpartner/Kursleitung: Roches Ursula
Telefonnummer: +49 221 221-23679
E-Mail: vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de

2. Ansprechpartner/Kursleitung: Xenia Gromak
Veranstalter
Volkshochschule der Stadt Köln
Amt für Weiterbildung
KOMED - Im Mediapark 7
50670 Köln

Telefon Nummer: 0221/221-25990
Fax Nummer: 0221/221-6569297
E-Mail: vhs@stadt-koeln.de

Alle Angebote anzeigen
Preisinformationen
Preis: 187,00 €
Zusatzinformation: Entgelt: 187,00 €Kopierpauschale: 1,00 €
Anmeldung
Kursnummer/Bestellnummer: A-512419-BU
Angebotsseite bei Anbieter
Finden leicht gemacht
Institutionen finden
Kurse finden
Artikel finden
Datenbank Info
Letzte Aktualisierung Bildungsangebote am 13.Oktober 2021
[Ausführliche Infos]
Login Datenpflege
Login-Bereich zur Datenpflege für Anbieter [mehr]
Anbietersuche
Alle Bildungsträger von A bis Z. [mehr]
Links zum Thema
Seite drucken Seite drucken zum Seitenanfang zum Seitenanfang