Home   |   Sitemap   |   E-Mail senden   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Hilfe
bildung.koeln.de – Das Kölner Bildungsportal Ein Service von Lernende Region Netzwerk Köln

Suche nach Bildungsanbietern

Suchergebnisse Anbieter: Details

Die folgenden Informationen wurden durch den Anbieter eigenhändig eingepflegt.
bildung.koeln.de übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit der Angaben.


Alle Angebote dieses Anbieters zeigen

Volkshochschule der Stadt Köln
Selbstdarstellung
Im VHS Studienhaus am Neumarkt befindet sich das Kundenzentrum für die persönliche Anmeldung:
Cäcilienstraße 35
50667 Köln

Die Volkshochschule Köln (VHS Köln) wurde 1919 gegründet und ist die größte Weiterbildungseinrichtung in Nordrhein Westfalen. Als staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung in städtischer Trägerschaft finanziert sie sich aus Teilnahmeentgelten und Zuschüssen der Kommune, des Landes NRW nach dem Weiterbildungsgesetz (WbG) und der Bundesagentur für Arbeit.

Die VHS ist ein Veranstalter mit einem Programmangebot in 3 Arbeitsfeldern: Angebote nach dem WbG für Einzelinteressenten (Kurse und andere Veranstaltungen), Mitarbeiterfortbildungen für Firmen und Verwaltungen und Angebote im Auftrag Dritter im Bereich Qualifizierung und Beschäftigungs-förderung. Die VHS hat ca. 1000 Lehrende.

ANGEBOTSBEREICHE
Das inhaltliche Angebot in Form von Vorträgen, Tagesveranstaltungen, Abend- und Wochen(end)kursen und Seminaren gliedert sich in die Angebotsbereiche:

Mensch, Gesellschaft, Politik,
Gesundheit,
Kunst, Kultur Kreativität,
Sprachen
EDV,
Medien, Management, Kommunikation,
Lehrerfortbildung / Train the Trainer
Qualifizierung, Beschäftigungsförderung

WEITERBILDUNGSANGEBOTE:
Für Erwachsene und Jugendliche

ZIELGRUPPENANGEBOTE:
Seminare für Schülerinnen und Schüler (vorwiegend in den Ferien)
Seminare nur für Frauen
Lehrerfortbildungen:
zur Erweiterung der Fachkompetenz, der personalen Kompetenz und der Sozial- und Methodenkompetenz
Weiterbildung geht zur Schule:
Schülerprojekte in Kooperation mit diversen Schulen (Europäisches Zertifikat zur Berufsqualifikation, Xpert Europäischer ComputerPass, Berufsorientierung/ProfilPASS für junge Menschen, Sprachkurse und Sprachprüfungen, Spurensuche – interkulturelles Training, Demokratieführerschein, Planspiel Europa, Anti-Rassismus/Anti-Gewaltworkshops)

UNTERRICHTSORTE
Die VHS Köln verfügt zurzeit über 83 Unterrichtsorte verteilt im gesamten Stadtgebiet. Bürostandorte der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter befinden sich im MediaPark (Berufliche Bildung, Bildungsscheckberatung, Amtsleitung und Verwaltung), im Studienhaus am Neumarkt (Politik, Sprachen und Kundenzentrum), in Lindenthal (Kunst-Kultur), und in Nippes (Gesundheit, Berufliche Qualifizierung).

VERÖFFENTLICHUNGEN
Die VHS veröffentlicht zurzeit jährlich
2 Gesamtprogrammhefte,
1 Sommerprogramm (nur online),
2 Broschüren Führungen und Exkursionen,
sowie weitere Flyer zu unterschiedlichen Themenbereichen.

Unsere Programmhefte erhalten Sie jeweils zu Semesterbeginn kostenlos im Buch- und Zeitschriftenhandel. Das passende Kursangebot finden Sie per Stichwortsuche auf der VHS Homepage unter www.vhs-koeln.de

BARRIEREFREIHEIT
Die von der VHS genutzten Unterrichtsgebäude sind nur zum Teil barrierefrei zugänglich. Wegbeschreibungen und nähere Informationen zu unseren Unterrichtgebäuden erhalten Sie in unserem Programmheft und unter www.vhs-koeln.de

QUALITÄTSSICHERUNG
Die Volkshochschule Köln ist qualitätstestiert nach LQW (Lernerorientierte Qualitätstestierung in der Weiterbildung). Weiterhin ist die VHS Köln AZAV zertifiziert, so dass die Zulassung nach SGB III §85 für Bildungsgutscheine vorhanden ist.

Angebote für:
Erwachsene und Jugendliche
Angebotene Themen
IT und Neue Medien:
Anwendersoftware, Betriebssysteme, Grundlagen EDV, Internet, IT-Weiterbildung mit anerkanntem Abschluss, Netzwerktechnik, Programmierung, Sonstige IT/Medien-Weiterbildung

Kaufmännische Fort- und Weiterbildung:
Arbeitnehmerfragen, Buchführung – Finanzen – Controlling, Kaufmännische Grundlagen, Marketing, Recht und Steuern, Sonstige kaufmännische Weiterbildung

Sprachen:
Deutsch, Deutsch als Zweit- oder Fremdsprache, Englisch, Französisch, Integrationskurse, Italienisch, Sonstige Fremdsprachen, Spanisch, Türkisch

Management / Soziale Kompetenzen:
Kommunikation/Teamarbeit, Mitarbeiterführung, Soft Skills / Persönlichkeitsmanagement

Kultur und Freizeit:
Kreatives Gestalten, Kunst, Kultur, Literatur, Theater, Schreiben, Medien, Foto, Film, Musik, Tanz

Gesundheit:
Bewegung, Entspannungstechniken/Stressregulation, Ernährung, Heilkunde, Medizin, Gesundheitsfragen, Rehabilitation

Mensch, Gesellschaft, Umwelt:
Familienbildung, Gesellschaft, Politik, Geschichte, Naturwissenschaften, Technik, Philosophie, Religion, Psychologie, Pädagogik, Umwelt, Ökologie

Bildungsabschlüsse:
Anerkanntes Zertifikat

Weiterbildung für soziale und pädagogische Berufe:
Berufsorientierung, Geschichte/Politik/Wirtschaft/Gesellschaft, IT- und Medienkompetenz, Mathematik/Naturwissenschaften, Methodenkompetenz, Musik - Kunst - Kultur, Personale Kompetenz, Sozialkompetenz, Sprachen und Literatur

Beratungszeiten
VHS-Kundenzentrum
Studienhaus am Neumarkt
Cäcilienstraße 35
50667 Köln

Öffnungszeiten
montags
9 – 16 Uhr
dienstags
9 – 16 Uhr
donnerstags
9 – 19 Uhr (in den Schulferien bis 17 Uhr)
mittwochs und freitags
geschlossen

Außerhalb der Schulferien können Sie sich im Kundenzentrum in der Zeit von 9 bis 21 Uhr über Veranstaltungen informieren und anmelden.

Teilnahmeentgelte bar bezahlen, Ratenzahlung oder Ermäßigung beantragen sowie sonstige Serviceleistungen in Anspruch nehmen können Sie montags, dienstags und donnerstags von 9 bis 18 Uhr (in den Ferien bis 17 Uhr). Mittwochs und freitags ist das Kundenzentrum geschlossen.

Kursberatung
Unsere Beratungszeiten finden Sie auf www.vhs-koeln.de
Ansprechpartner
Frau Waltraud Dressen-Kermany
Telefon Nummer: 0221/221-25569
E-Mail: vhs@stadt-koeln.de
Mitgliedschaften
Mitglied in:
Arbeitskreis Weiterbildung Köln
Kölner Netzwerk Gesundheitsbildung
Qualitätsgemeinschaft Berufliche Weiterbildung - Region Köln

Logo: Arbeitskreis Weiterbildung Köln Logo: Kölner Netzwerk Gesundheitsbildung Logo: Qualitätsgemeinschaft Berufliche Weiterbildung - Region Köln
Weitere Informationen
Gesellschaftsform: Gebietskörperschaft
Gründungsjahr: 1919
Zertifiziert am 09.03.2005
Zertifiziert nach LQW2
Zertifiziert durch ArtSet

Qualitätssicherung durch:
Arbeitskreis Weiterbildung Köln
Kölner Netzwerk Gesundheitsbildung
Qualitätsgemeinschaft Berufliche Weiterbildung - Region Köln

Zulassung nach SGB III §85 für Bildungsgutscheine vorhanden.

Dozenten: 1000 (davon 0 festangestellt)
Rollstuhlgerechter Zugang: ja

Leitung:
Herr Jakob Schüller
Telefon Nummer: 0221/221-23604
E-Mail: vhs@stadt-koeln.de

Ansprechpartner für Anregungen, Rückfragen, Reklamationen:
Herr Horst Dieter Schulz
Telefon Nummer: 0221/221-23626
E-Mail: vhs-online@stadt-koeln.de

Finden leicht gemacht
Institutionen finden
Kurse finden
Artikel finden
Veranstaltungstipp
Kunst und Kultur im Veedel - Patronatsfiguren und Krippen im Veedel
Mo. 16.12.2019,
[mehr]
Datenbank Info
Letzte Aktualisierung Anbieterdaten am 13.Dezember 2019
[Ausführliche Infos]
Login Datenpflege
Login-Bereich zur Datenpflege für Anbieter [mehr]
Seite drucken Seite drucken zum Seitenanfang zum Seitenanfang