Home   |   Sitemap   |   E-Mail senden   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Hilfe
bildung.koeln.de – Das Kölner Bildungsportal Ein Service von Lernende Region Netzwerk Köln

Linkbibliothek

Medienstadt Köln



  • Wenn das obligatorische Schülerpraktikum ansteht, denken viele Schülerinnen und Schüler an den Medienbereich. Einmal ein Videoprojekt organisieren helfen oder die Produktion eines Radiobetrags miterleben und sogar selbst Mikrofon und Kamera handhaben – schon spannend! Aber wie findet man einen solchen Praktikumsplatz? Hier kann die überarbeitete Praktikumsbörse des Medienpädagogischen Atlas NRW (MPA) helfen. Dank einer neuen Suchfunktion lassen sich mit einem Klick Einrichtungen anzeigen, die in der näheren oder weiteren Umgebung Schülerpraktika im medienpädagogischen Bereich anbieten.
  • Der Medienpädagogischer Atlas NRW ist eine Online-Datenbank mit Einrichtungen, Initiativen, Schulen, Gruppen und Vereinen, die in Nordrhein-Westfalen medienpädagogisch arbeiten und mit ihren Angeboten und Aktivitäten theoretische sowie praktische Medienkompetenz vermitteln. Dabei stehen verschiedene Suchmöglichkeiten zur Wahl.
  • Die Initiative „Bildungspartner NRW" wurde im Jahr 2005 vom Land NRW und den kommunalen Spitzenverbänden gestartet, um die Zusammenarbeit zwischen Schulen und kommunalen Partnern zu stärken. Die Medienberatung NRW koordiniert diese Initiative. Die 54 Medienzentren in den Kreisen und kreisfreien Städten in NRW bieten Schulen ein vielfältiges, oft speziell auf Lehrpläne hin produziertes Medienangebot, Knowhow im Bereich Medientechnik und Medienmanagement und ein qualifiziertes Bildungsangebot. Damit leisten sie einen wichtigen Beitrag zur Qualitätsentwicklung von Schule und Unterricht. Schulen, die diese Angebote systematisch nutzen, unterstützen ihre Schülerinnen und Schüler, grundlegende Lern- und Medienkompetenzen zu erwerben und bereiten sie besser auf Ausbildung und Studium vor.
  • Auf dieser Webseite findet man Kontakt, Infos und Einstieg in die Welt der Medien: Alles über die Führungen durch die Produktionsstätten des Westdeutschen Rundfunks für Erwachsene, aber auch für Grundschüler werden kindgerechte Führungen, für Jugendliche ab der Jahrgangsstufe 9 werden Kenntnisse über die Welt der Medien angeboten. Fremdsprachige Gäste sollen Wissenswertes nach Möglichkeit in ihrer Muttersprache erfahren. UND: Für Pädagogen richtet der WDR den Medienpädagogischen Tag in Köln und Dortmund aus, neben einer Führung werden die Angebote des WDR-Schulfernsehens vorgestellt, mit den Lehrern über den Einsatz der Bildungsprogramme und über Medien als Gegenstand des Unterrichts diskutiert. Neben medienpädagogischen Tagen und Seminaren für Lehrer, bietet der Sender WDR auf seiner Homepage Besichtigungen der Produktionsstätten für Schulklassen an. Zur Anmeldung klickt man nur auf den Link neben der Veranstaltung, die man gerne Besuchen möchte und gelangt so zu einem Kontaktformular.
Finden leicht gemacht
Institutionen finden
Kurse finden
Artikel finden
Veranstaltungstipp
"Don't waste my rights!" Umwelt und Nachhaltigkeit
Mo. 26.08.2019,
[mehr]
Linkvorschlag
Kennen Sie eine Webseite zum Thema "Bildung in Köln"? [mehr]
zum Seitenanfang zum Seitenanfang