Home   |   Sitemap   |   E-Mail senden   |   Impressum   |   Hilfe
bildung.koeln.de – Das Kölner Bildungsportal Ein Service von Lernende Region Netzwerk Köln

Bildungsgrundsätze NRW

Bildungsgrundsätze stärken Zusammenarbeit von Kindertageseinrichtungen und Grundschulen in NRW

Bildungsgrundsätze NRW
Mit den "Grundsätzen zur Bildungsförderung“ möchte die Landes- regierung Nordrhein-Westfalen die Zusammenarbeit von Kindertages- einrichtungen und Grundschulen stärken. Die Bildungsgrundsätze sollen dazu beitragen, ein gemeinsames Bildungs- und Erziehungsverständnis im Elementar- und Primarbereich weiterzu- entwickeln und die Zusammenarbeit der Beschäftigten in diesen Bereichen im Sinne einer kontinuierlichen Bildungsbiografie zu verbessern. In einem eineinhalbjährigen Dialogprozess und im Konsens mit den sechs Wohlfahrtsverbänden, den Kirchen, den kommunalen Spitzenverbänden sowie mit Expertinnen und Experten aus Praxis und Wissenschaft ist ein Entwurf der "Grundsätze zur Bildungsförderung für Kinder von 0 bis 10 Jahren in Kindertageseinrichtungen und Schulen im Primarbereich in Nordrhein-Westfalen" erarbeitet worden.

Zwei Erprobungsnetzwerke in Köln

Die Bildungsgrundsätze wurden im Schuljahr bzw. Kita-Jahr 2010/2011 in 67 regionalen Netzwerken aus Grundschulen und Kindertageseinrichtungen in ganz Nordrhein-Westfalen erprobt. Auch in Köln nahmen zwei Netzwerke an der Erprobung teil. Beide Erprobungsnetzwerke in Köln hatten als Schwerpunkt das Thema „Übergänge“ gewählt.

Das „Netzwerk Kita und Grundschule“ in Köln Ossendorf und Bickendorf - mit der Katholischen Offenen Ganztagsgrundschule Wilhelm-Schreiber-Straße sowie den Familienzentren Katholische Kindertagesstätte an St. Rochus, AWO Kinder- und Familienhaus Pfiffikus und KölnKitas gGmbH Kindertagesstätte Henriette-Ackermann-Straße - erarbeitete in der Erprobungsphase einen Kooperationskalender in dem alle gemeinsamen Aktivitäten in einem Kita- bzw. Schuljahr übersichtlich dargestellt werden.

Das Netzwerk der Städtischen Katholischen Grundschule Everhardstraße mit den beiden städtischen Kitas Venloer Str. und Gutenbergstr. entwickelte ebenfalls einen Kooperationskalender. Ein Höhepunkt der Zusammenarbeit des Netzwerkes in 2012 war die gemeinsame Aufführung des Theaterstücks "Die Reise zum Meer".
Finden leicht gemacht
Institutionen finden
Kurse finden
Artikel finden
Veranstaltungstipp
Schülermesse Berufe live Rheinland
Fr. 28.11.2014,
[mehr]
Kontakt
Institut für soziale Arbeit
Studtstraße 20
48149 Münster

Tel. 0251/92536-0
Symbol Email senden
Materialien
Weitere Infos
Links zum Beitrag
Artikel drucken Artikel drucken Artikel als PDF Artikel als PDF zum Seitenanfang zum Seitenanfang