Home   |   Sitemap   |   E-Mail senden   |   Impressum   |   Hilfe
bildung.koeln.de – Das Kölner Bildungsportal Ein Service von Lernende Region Netzwerk Köln

Frühkindliche Bildung

Bereits im Kleinkindalter ist Bildung ein entscheidender Faktor und spielt eine wichtige Rolle bei zukünftigen Bildungserfolgen. Eine frühe Förderung durch Eltern, Kitas und Grundschulen legt den Grundstein für den späteren Erfolg in der Schule und im Beruf

Angebot für Kinder im Alter von 4-6 Jahren: "Energie mit allen Sinnen erfahren"

Was ist eigentlich Energie? Wie funktioniert Strom? Und wie sah der Alltag unserer Vorfahren ohne Strom aus? Spielerisch und experimentell tauchen die Kinder in die spannende Welt der Energie und des Stromes ein. Ergänzt wird die Einheit mit einem thematischen Bastelangebot.

Bewerben können sich KiTas mit einer oder mehreren Gruppen (Gruppengröße mind. 10 - max. 15 Kinder).

Das Programm ist auf zwei Stunden konzipiert und findet in der Einrichtung statt. Die Anzahl der Einheiten ist begrenzt, die Vergabe erfolgt nach Eingangsdatum.

Das Angebot gilt nur für Einrichtungen aus dem Versorgungsgebiet der RheinEnergie.

Bei Interesse:  [mehr]

Familienbildung

Familienbildung
Im Prozess des lebenslangen Lernens rücken Familien immer mehr in den Fokus. Eltern- und Familienbildung werden daher in Köln bereits in vielfältiger Art und Weise gestaltet, sowohl von städtischen Einrichtungen als auch von jenen in freier Trägerschaft. Das Aktionsfeld Familienbildung fördert und unterstützt hierbei die verschiedenen Akteure und Institutionen.  [mehr]

Übergang Kita - Grundschule

Schultuete
Kind mit Schultüte

Der Übergang der Kinder aus der Kindertageseinrichtung in die Grundschule stellt derzeit einen in allen Bundesländern diskutierten bildungspolitischen und pädagogischen Schwerpunkt dar. Die Gestaltung dieses Übergangs wird dabei als gemeinsame Verantwortung von Erzieherinnen und Erziehern, Lehrerinnen und Lehrern, Eltern und den kommunalen Trägern bzw. Verantwortlichen gesehen.  [mehr]

Elternbefragung zum Betreuungsbedarf U3

Kinderspielplatz
In den vergangenen Jahren hat die Stadt Köln alles daran gesetzt, möglichst viele U3-Betreuungsplätze zu schaffen. Nachdem ein solider Grundstock vorhanden ist, soll der Ausbau zielorientiert weitergehen. Deshalb startet noch im November 2014 eine stadtweite Elternbefragung, um einen Überblick über die Wünsche und Bedürfnisse der Eltern zu erhalten. [mehr]

Sprachförderung

Kindergartenkind
Sprachförderung - insbesondere bei kleinen Kindern - wird heute zunehmend als Förderung zu einer Zwei- oder Mehrsprachigkeit verstanden: Neben dem Vorteil des leichteren Spracherwerbs können gleichzeitig besondere soziale und interkulturelle Kompetenzen entwickelt werden. Mehrsprachigkeit ist zudem auch ein wichtiger Faktor auch bei der späteren beruflichen Qualifikation.  [mehr]

Transferdokumentation Familienbildung dokumentiert die Arbeit des Aktionsfeld Familienbildung

Seit Frühjahr 2010 wurden im Programm „Lernen vor Ort“ Strategien zum lebenslangen Lernen ohne Brüche entwickelt, die den gesellschaftlichen und strukturellen Veränderungen der Stadt Köln erfolgreich begegnen. Das Aktionsfeld Familienbildung hat gemeinsam mit Kindertagesstätten und Familienzentren, mit Grundschulen und Trägern des Offenen Ganztags und mit außerschulischen Institutionen wie interkulturellen Zentren, Eltern- und Migrantenorganisationen, dem Museumsdienst, Museen und Bibliotheken - Produkte, Konzepte und Maßnahmen einer in-terkulturellen Familienbildung entwickelt und umgesetzt.
 [mehr]
Finden leicht gemacht
Institutionen finden
Kurse finden
Artikel finden
Veranstaltungstipp
ABI - WAS DANN?
Do. 02.03.2017,
[mehr]
Newsletter
Der Newsletter zu allen Kölner Bildungsthemen. Jetzt abonnieren. [mehr]
Artikel drucken Artikel drucken Artikel als PDF Artikel als PDF zum Seitenanfang zum Seitenanfang