Home   |   Sitemap   |   E-Mail senden   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Hilfe
bildung.koeln.de – Das Kölner Bildungsportal Ein Service von Lernende Region Netzwerk Köln

Terminkalender

Veranstaltung: Details

bildung.koeln.de übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit der Angaben.

Zurück zur Übersicht

Gestaltenlehre ist Verwandlungslehre – Goethes Morphologie

Veranstalter/Zusatzinfo: VHS Köln

Referentin/Referent: Dr. Helmut Hühn

Art der Veranstaltung: Vortrag/Vorlesung
Zielgruppe(n): Alle Zielgruppen

Beschreibung:
1830 schrieb Goethe, dass man ihn "seit länger als einem halben Jahrhundert [...] als Dichter" kenne. Dass er sich aber "um die Natur in ihren allgemeinen physischen und ihren organischen Phänomenen emsig bemüht und ernstlich angestellte Betrachtungen stetig und leidenschaftlich im Stillen verfolgt habe", das sei "kaum bekannt [und] noch weniger mit Aufmerksamkeit bedacht worden".

Indem der Vortrag Goethes Konzept der Morphologie und der Metamorphosenlehre vorstellt, verdeutlicht er die Zusammengehörigkeit von Dichter und Naturforscher.

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der Goethe-Gesellschaft Köln statt.

Der Eintritt ist frei, wir bitten unbedingt um Ihre Anmeldung unter vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de.

Veranstaltungsort:
FORUM Volkshochschule im Museum am Neumarkt
Cäcilienstr. 29-33
50667 Köln

Weitere Informationen im Internet:
Homepage der Veranstaltung
Termin
Datum: Fr. 18.09.2020 bis Fr. 18.09.2020
Uhrzeit: 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Preis: 0,00 € (Preis ohne Gewähr)
Maximale Teilnehmerzahl: 100
Anmeldung erforderlich
Ansprechpartner
Homaira Mansury

E-Mail: homaira.mansury@stadt-koeln.de
Finden leicht gemacht
Institutionen finden
Kurse finden
Artikel finden
Veranstaltungstipp
In 30 Minuten alles zum Auslandsjahr 2021 erfahren: Zoom-Meetings mit Schulen aus Kanada, Neuseeland und Australien
Fr. 25.09.2020,
[mehr]
Terminvorschlag
Kennen Sie eine Veranstaltung, die im Termin­kalender ver­öf­fent­licht werden soll? [mehr]
Seite drucken Seite drucken zum Seitenanfang zum Seitenanfang