Home   |   Sitemap   |   E-Mail senden   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Hilfe
bildung.koeln.de – Das Kölner Bildungsportal Ein Service von Lernende Region Netzwerk Köln

Schulamt für die Stadt Köln

Hausunterricht

2.1.2009

Schulamt für die Stadt Köln




Schülerinnen und Schüler haben Anspruch auf Hausunterricht, wenn sie

  • wegen Krankheit voraussichtlich länger als 6 Wochen die Schule nicht besuchen können
  • wegen einer lange andauernden Erkrankung langfristig und regelmäßig an mindestens einem Tag in der Woche nicht am Unterricht teilnehmen können.
Darüber hinaus haben Schülerinnen Anspruch auf Hausunterricht in den Schutzfristen vor und nach der Geburt eines Kindes entsprechend dem Mutterschutzgesetz und während der Schwangerschaft, soweit sie nach ärztlicher Bescheinigung die Schule nicht besuchen können.

Antragsverfahren

Die Eltern beantragen den Hausunterricht bei der bisher besuchten Schule und fügen als Nachweis ein ärztliches Gutachten bei. Auch die Schule kann den Antrag stellen. Das Schulamt für die Stadt Köln entscheidet über den Antrag und ordnet den Hausunterricht an.

Nähere Auskünfte erhalten Sie bei der zuständigen Schule und beim Schulamt für die Stadt Köln unter der Rufnummer 0221/221-29215.
Finden leicht gemacht
Institutionen finden
Kurse finden
Artikel finden
Veranstaltungstipp
Die Zauberflöte für Kinder
Mo. 24.06.2019,
[mehr]
Kontakt
Schulamt für die Stadt Köln
Stadthaus Ost, Willy-Brandt-Platz 3, 50679 Köln (Deutz)

Telefon:
0221/221-29277 und
0221/221-29266

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen:
KVB, DB: Linien 1, 3, 4, 9, 151, 153, S-Bahn, Haltestelle: Bahnhof Deutz/
Messe
Symbol Email senden
Materialien
Artikel drucken Artikel drucken Artikel als PDF Artikel als PDF zum Seitenanfang zum Seitenanfang