Home   |   Sitemap   |   E-Mail senden   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Hilfe
bildung.koeln.de – Das Kölner Bildungsportal Ein Service von Lernende Region Netzwerk Köln

Weltkindertag 2019: Drei Kölner Schulen im Projekt „Kölner Grundschulen in Bewegung“ ausgezeichnet

Die GGS Ricarda Huch, die KGS Friedlandschule und die GGS Westerwaldstraße nehmen erfolgreich am Projekt „Kölner Grundschulen in Bewegung“ teil und haben mit großem Engagement Gesundheitsförderung in ihrem Schulprogramm etabliert.

Grundschulen In Bewegung Auszeichnung
© Carsten Kobow / BZgA
„Kölner Grundschulen in Bewegung“ begleitet Grundschulen in Gebieten mit Unterstützungsbedarf bei der Verankerung von Gesundheitsförderung im Schulalltag.

Das Projekt wird finanziell unterstützt durch die Techniker Krankenkasse. Projektträgerin ist die Stadt Köln, durchführende Institution die Lernende Region -Netzwerk Köln e.V.

In jeder teilnehmenden Schule wird ein Gesundheitsteam qualifiziert, das sich aus Eltern, Lehrkräften, Schulleitung, Schulsozialarbeit, OGTS und weiteren Partnern der Schule zusammensetzt. Die Qualifizierung besteht aus sechs Modulen aus den Themenbereichen Bewegung, Ernährung und Stressregulation und Projektmanagement.
Ziel ist es zum einen, die beteiligten Schulen dabei zu unterstützen, Bewegungs- und Gesundheitsförderung in alle Bereiche der Schule zu bringen und dauerhaft zu etablieren, zum anderen, die Schulen miteinander und im Sozialraum mit anderen Einrichtungen, wie z.B. Sportvereinen vor Ort, zu vernetzen.
Die drei Schulen haben als Pilotschulen maßgeblichen Anteil an der Erprobung und Weiterentwicklung des Curriculums für die Qualifizierung der Gesundheitsteams.

Nach erfolgreichem Abschluss der Pilotphase sind nun auch weitere Kölner Grundschulen herzlich eingeladen mitzumachen – und Mitmachen lohnt sich doppelt: Dank zusätzlicher Mittel des Sportamtes der Stadt Köln kann jede teilnehmende Schule ein Jahr lang ein gesundheitsförderndes Angebot in Kooperation mit Sportvereinen umsetzen.

Die Urkunden wurden durch Peter Lang, Abteilungsleiter für Prävention der BZgA, Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes, Bürgermeister Dr. Ralf Heinen, und den Dezernenten für Bildung, Jugend und Sport der Stadt Köln, Robert Voigtsberger, überreicht.

Finden leicht gemacht
Institutionen finden
Kurse finden
Artikel finden
Veranstaltungstipp
Online-Ausbildung staatlich geprüfter Übersetzer: Live-Chat am 19.11.2019
Di. 19.11.2019,
[mehr]
Aktuelles
Das Projekt "Kölner Grundschulen in Bewegung" wird finanziell unterstützt durch die Techniker Krankenkasse. Projektträgerin ist die Stadt Köln, durchführende Institution die Lernende Region -Netzwerk Köln e.V.
Kontakt
Projektträger:

Stadt Köln – Dezernat IV
Sportamt der Stadt Köln

Marlies Kilzer

Tel.: 0221 – 221 31216
Symbol Email senden

Durchführende Institution:

Lernende Region – Netzwerk Köln e.V.

Kathrin Neitemeier,
Rolf M. Kilzer

Tel.: 0221 – 99 08 29 -231 / -17
Symbol Email senden
Links zum Beitrag
Artikel drucken Artikel drucken Artikel als PDF Artikel als PDF zum Seitenanfang zum Seitenanfang