Home   |   Sitemap   |   E-Mail senden   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Hilfe
bildung.koeln.de – Das Kölner Bildungsportal Ein Service von Lernende Region Netzwerk Köln

Angebote der Kreishandwerkerschaft Köln

Das Handwerk in der Region Köln (Städte Köln, Bonn, Leverkusen und vier Landkreise) umfasst 33.000 Handwerksbetriebe mit ca. 185.000 Beschäftigten und 15.000 Lehrlingen und ist der mit Abstand wichtigste Wirtschaftsfaktor, größter Arbeitgeber und größter Ausbilder in der Region.

17.4.2013

Logo Kreishandwerkerschaft
Die Kreishandwerkerschaft Köln ist der Unternehmerverband des Kölner Handwerks. Als Zusammenschluss der 33 Kölner Innungen mit ca. 3.500 Innungsbetrieben vertritt sie das Kölner Handwerk gegenüber Politik, Verwaltung und Gesellschaft. Sie ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Vertreten wird die Kreishandwerkerschaft von dem Kreishandwerksmeister Dipl.-Kfm. Nicolai Lucks (Spitze Ehrenamt) und dem Hauptgeschäftsführer Dr. Thomas Günther, LL.M.

Die Kreishandwerkerschaft hat die gesetzliche Aufgabe, die Gesamtinteressen des selbständigen Handwerks sowie die gemeinsamen Interessen der Handwerksinnungen ihres Bezirks wahrzunehmen und die Geschäfte der Handwerksinnungen zu führen und diese bei der Erfüllung ihrer Aufgaben zu unterstützen.

Im Bereich Ausbildung ist die Kreishandwerkerschaft zusammen mit den Innungen und den Innungsbetrieben sehr aktiv. Die Innungsbetriebe bilden überdurchschnittlich viel aus. Die Innungen helfen gerne jungen Interessenten bei der Suche nach einer Ausbildungsstelle.

Die Innungen der Kreishandwerkerschaft unterhalten Bildungszentren für die Aus-, Fort- und Weiterbildung für Dutzende handwerkliche Berufe.

Die Kreishandwerkerschaft veranstaltet jährlich im Frühjahr die Kölner Ausbildungsbörse im Historischen Rathaus, in der die Kölner Innungen mit lebendigen Werkstätten den Kölner Schülerinnen und Schülern das Handwerk näherbringen. Darüber hinaus ist die Kreishandwerkerschaft mit einem Informationsstand an diversen Ausbildungsbörsen und beim Markt der Möglichkeiten in den Kölner Schulen präsent. Jedes Jahr im Herbst organisiert die Kreishandwerkerschaft eine Busfahrt für Kölner Lehrer und Berufsberater, bei der verschiedene Innungsbetriebe besucht werden, damit die diese sich einen Eindruck von der Vielfalt des Handwerks machen können und den Schülern auf ihrem Weg zur Berufsfindung kompetent beraten können.

Finden leicht gemacht
Institutionen finden
Kurse finden
Artikel finden
Veranstaltungstipp
Kunst und Kultur im Veedel - Patronatsfiguren und Krippen im Veedel
Mo. 16.12.2019,
[mehr]
Kontakt
Kreishandwerkerschaft Köln

Hauptgeschäftsführer Dr. Thomas Günther

Frankenwerft 35, 50667 Köln

Telefon: 0221 - 2070426
Telefax: 0221 - 2070442
Symbol Email senden
Materialien
Artikel drucken Artikel drucken Artikel als PDF Artikel als PDF zum Seitenanfang zum Seitenanfang