Home   |   Sitemap   |   E-Mail senden   |   Impressum   |   Hilfe
bildung.koeln.de – Das Kölner Bildungsportal Ein Service von Lernende Region Netzwerk Köln

BIWAQ

Ein Projekt zur Verbesserung der Chancen für den beruflichen (Wieder-) Einstieg für arbeitssuchende Menschen in Köln Mülheim.

Biwaq.neu.jpg
In Köln Mülheim leben überdurchschnittlich viele (Langzeit-) Arbeitslose ab 27 Jahren. Ein erheblicher Teil dieser Menschen hat in der Vergangenheit bereits an berufsbezogenen Qualifizierungsmaßnahmen teilgenommen, ohne dass eine erfolgreiche Arbeitsmarktintegration gelungen ist.

Um dem entgegenzuwirken und die Chancen arbeitssuchender Menschen ab 27 Jahren langfristig zu verbessern, hat die Stadt Köln mit der Lernenden Region – Netzwerk Köln e.V. das Projekt „BIWAQ Köln Mülheim“ gestartet. Die Projektlaufzeit beträgt dreieinhalb Jahre und geht bis Ende 2018.

Ziel ist es, durch die Vermittlung von Grundbildungskompetenzen sowie die Aktivierung bürgerlichen Engagements einerseits notwendige Voraussetzungen für einen beruflichen (Wieder-) Einstieg zu schaffen. Andererseits sollen durch passgenaue berufliche Qualifizierungen die Chancen auf dem Arbeitsmarkt für die Zielgruppe weiter verbessert werden.

Möchten Sie Ihre Chancen für Ihren beruflichen (Wieder-) Einstieg verbessern?
Auf dem Weg dorthin begleiten wir Sie und bieten Ihnen:

• Beratung und Orientierung
• Entdecken Ihrer Stärken
• Basismodule zu Themen wie Schriftverkehr, Umgang mit Geld, Computer & Co
• Berufliche Qualifizierungen u.a. in den Bereichen Handwerk, Verwaltung/Büro und Pflege
• Hilfestellung bei der Suche nach Arbeit, Aus- und Weiterbildung und bei der
Existenzgründung

Das Projekt „BIWAQ Köln Mülheim“ wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms „Bildung, Wirtschaft , Arbeit im Quartier – BIWAQ“ durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Logoleiste Biwaq Neu

Finden leicht gemacht
Institutionen finden
Kurse finden
Artikel finden
Veranstaltungstipp
Studien-Infotag: Mach MINT!
Do. 30.03.2017,
[mehr]
Kontakt
Beratung und Grundbildung:

Ute Heinzelmann
0221 – 221 99714
Email senden

Martina Morales
0221 – 990 82 92 37
Email senden

Kathrin Neitemeier
0221 – 990 82 92 31
Email senden

Berufliche Qualifizierung:

Peter Kallikat
0221 – 221 28685
Email senden

Doris Steinfeld
0221 – 221 21136
Email senden

Information, Beratung, Angebote:

Bezirksrathaus Mülheim
Wiener Platz 2a, 51065 Köln
2. Etage (VHS)
Materialien
Artikel drucken Artikel drucken Artikel als PDF Artikel als PDF zum Seitenanfang zum Seitenanfang