Home   |   Sitemap   |   E-Mail senden   |   Impressum   |   Hilfe
bildung.koeln.de – Das Kölner Bildungsportal Ein Service von Lernende Region Netzwerk Köln

Kinder und Jugendliche

Zu viel und zu fettes Essen, Bewegungsmangel, Leistungsdruck: Kinder und Jugendliche sind den gleichen Problemen ausgesetzt wie Erwachsene. Eltern, Erzieher/innen und Lehrkräfte können sie dabei unterstützen, diese Schwierigkeiten zu bewältigen.

J1 – der Gratis-Check für Jugendliche

Die Jugenduntersuchung 1 für 12- bis 14-Jährige kennt leider kaum jemand. Dabei gibt es keinen Grund, dieses kostenlose Angebot nicht wahrzunehmen. Denn die Jugendlichen können sich dabei einmal komplett durchchecken lassen. Der Rundum-Check J1, steht jedem krankenversicherten Jugendlichen zwischen 12 und 14 Jahren zu. [mehr]
Jugenduntersuchung J1

Seelische Gesundheit / Stressprävention

Viele Kinder leiden schon im Grundschulalter unter Stresssymptomen wie Nervosität, Bauch- und Kopfschmerzen, Tinnitus, Konzentrations-schwankungen oder Schlafstörungen. Dennoch helfen schon wenige Dinge, um Stress gar nicht erst entstehen zu lassen. Wichtig ist ein überschaubarer, geregelter Alltag für das Kind. Eltern, Erzieher/innen und Lehrkräfte können Kindern helfen, den Alltag zu meistern. [mehr]

Ganzheitliche Prävention von Sucht und/oder Ess-Störungen

Logo Cicada
Das gefördertes Projekt zur Gesundheitsvorsorge für Grundschulen, OGTS und weiterführende Schulen zur ganzheitlichen Prävention von Sucht und/oder Ess- Störungen richtet sich an Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern. [mehr]

www.giga-koeln.de -
die Internetplattform rund um Suchtprävention und -beratung in Köln

Screenshot Giga
Die Mitglieder des Arbeitskreises GigA, „Gemeinsam gegen Alkoholmissbrauch bei Kindern und Jugendlichen“ haben das Ziel, dem Missbrauch von Alkohol und den daraus entstehenden Folgen wirkungsvoll zu begegnen. Aus diesem Grund engagierte und engagiert sich auch der Kölner Steuerkreis Suchtprävention im Modellprojekt GigA.
Als einer von sechs Standorten in Nordrhein-Westfalen sollten auch in Köln Strukturen geschaffen werden, die helfen sollen vorhandene Aktivitäten zur Prävention des Alkoholmissbrauchs zu unterstützen, zu vernetzen und neue Maßnahmen umzusetzen.
Das Ergebnis des Kölner GigA-Projekts ist die oben genannte Internetseite „www.giga-koeln.de“, die u.a. alle Informationen rund um Suchtprävention und -beratung in Köln aufzeigt. Diese Seite ist nicht nur Eltern, Lehrer und Bera-tungsstellen. Auch Jugendliche können diese Seite als Hilfe und Unterstützungsmöglichkeit nutzen.  [mehr]

Suchtprävention

Jeder Mensch ist suchtgefährdet - unabhängig von Alter, Ausbildung, Beruf und gesellschaftlichem Ansehen. Es müssen nicht immer Stoffe wie Alkohol, Nikotin oder Cannabis sein, deren Konsum ein großes Suchtpotential in sich birgt. Es gibt zahlreiche sog. nicht stoffgebundenen Süchte und Abhängigkeiten wie beispielsweise Computerspiel- oder Internetsucht, Fernseh- oder Kaufsucht.  [mehr]


Finden leicht gemacht
Institutionen finden
Kurse finden
Artikel finden
Veranstaltungstipp
Studien-Infotag: Mach MINT!
Do. 30.03.2017,
[mehr]
Aktuelles
Gesundheitsfördernde Angebote finden Sie auch auf bildung.koeln.de auf den Seiten des "Bündnis für gesunde Lebenswelten [mehr]
Newsletter
Der Newsletter zu allen Kölner Bildungsthemen. Jetzt abonnieren [mehr]
Artikel drucken Artikel drucken Artikel als PDF Artikel als PDF zum Seitenanfang zum Seitenanfang